A+ A A-

Podium beim Rekener Triathlon

 

  Beim 13. Rekener Staffeltriathlon am vergangenen Wochenende gelang Peter Albers als Zeitfahrer, Manuel Kempe als Läufer und Michael Gördes als Schwimmer eine Podiumsplatzierung: Platz 3!

 Gördes kam dabei nur knapp hinter den führenden Mannschaften aus dem Wasser und schickte Peter Albers auf die Radstrecke. Dieser startete mit klassischem Rennrad und musste sich gegen die Konkurrenz mit professionellem Zeitfahrmaterial behaupten. Er hielt dabei einen konstanten Abstand ein, ohne Windschatten zu fahren, um kurz vor Ziel am Berg, an dem das Zeitfahrmaterial keinen so großen Vorteil gewährt, anzugreifen. Das gelang jedoch nicht nach Plan. Manuel Kempe lief dann zwar furios fast bis auf den Zweiten auf, musste sich diesem aber um zwei Sekunden geschlagen geben. Die Velener gaben damit summa summarum den Ton an. Nichtsdestotrotz feierten die RSFler mit Gördes den Erfolg. Der Verein hofft, im nächsten Jahr weitere, vielleicht noch stärkere Mannschaften stellen zu können, um sich noch weiter vorne zu platzieren.

 

 

 

d.velop Ladies

June 2020
M T W T F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
No events

"Attackiere stets so spät, wie du kannst, aber bevor es andere tun." (Henri Pèlissier)

"Im Eiskunstlauf gibt es keine Luftverwirbelungen. Das Rasieren würde dort im Gegensatz zum Radsport nichts bringen" (Katharina Witt)

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd